VASA

Unterschenkelgefäße

Unterschiedliche anatomische Regionen erfordern unterschiedliche interventionelle Strategien.

Mit schnell voranschreitender technischer Entwicklung und den jahrelangen Erfahrungen aus den übrigen peripheren Interventionsregionen erschließen sich dem interventionell tätigen Angiologen und Kardiologen neue Möglichkeiten. Wir zeigen Ihnen in diesem sehr interaktiven VASA-Kurs Tipps und Tricks, optimale Zugangswege und Interventionsstrategien, die Ihnen bei der Therapie Ihrer BTK-Patienten tagtäglich helfen.

In gewohnter Weise wechseln sich Vorträge mit praktischen Übungen am Simulator ab und geben Ihnen einen umfassenden Eindruck von der Thematik.

Alle Kurse finden – soweit nicht anders beschrieben – im CardioSkills Simulationszentrum in Frankfurt am Main zwischen 9.00 und 17.00 Uhr statt.

Termine:

  • 08.02.2019
  • , 22.05.2019

Kursgebühr: 625 Euro inkl. MwSt.

Theorie:
  • Indikationsstellung
  • Daten- und Studienlage
  • Materialien und spezielle Techniken
  • Komplikationsmanagement
  • Patientennachsorge
Praxis:
  • BTK-Interventionen an verschiedenen VR Simulatoren
  • Interaktive Fallbeispiele